Bei uns finden Sie Ihr Glück!

Als Franchisepartner von HANS IM GLÜCK bieten wir Vollblut-Gastronomen mit Leidenschaft, Erfahrung und dem Willen zum Erfolg die Möglichkeit, sich an der Seite eines starken Partners mit unserem außergewöhnlichem Burger-Konzept zu entwickeln. Als selbstständiger Unternehmer wird man so nicht nur gleichzeitig Teil der HANS IM GLÜCK Familie, sondern auch einer ganz besonderen Kultur.

Stimmen

ANDREAS KOLENDA – PARTNER DER ERSTEN STUNDE

„Nach über zwei Jahrzehnten Gastronomieerfahrung weiß ich, wie schnelllebig die Gastronomie sein kann. HANS IM GLÜCK ist allerdings ein Konzept, das hochprofitable Ergebnisse und eine sichere Existenz für mich und für meine Familie bietet. Deshalb stand für mich schnell fest, dass ich weitere HANS IM GLÜCK Standorte eröffnen möchte. Überzeugt vom Konzept bin ich wegen des Auftritts, der sich ganz bewusst von anderen Burger-Restaurants unterscheidet. HANS IM GLÜCK setzt Standards in Richtung Frische, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit für ernährungsbewusste Menschen. Damit kann ich mich voll identifizieren und der Erfolg spricht für sich.“

DARYOUSH J. PANAH – GLÜCKLICH IN KÖLN

„Nach dem Studium im Bauwesen und verschiedenen Jobs in der Gastronomie habe ich mich mit 24 Jahren endgültig für die Gastronomie entschieden. Es war erst ein steiniger Weg bis sich mir dann die Möglichkeit bot, Franchisepartner von HANS IM GLÜCK zu werden. Diese Chance habe ich sofort ergriffen und bin mit HANS IM GLÜCK mehr als glücklich. Als leidenschaftlicher Gastgeber, arbeite ich nun Seite an Seite mit einer starken Marke, unkompliziert und authentisch. Hier habe ich als Franchisepartner die Chance erfolgreich zu wachsen und gleichzeitig am Erfolg der Marke mitzuwirken. Was kann es Besseres geben?“

GIUSEPPE FAILLA – ERFOLGREICH IN WUPPERTAL

„Franchisenehmer bei HANS IM GLÜCK zu sein, bedeutet für mich pure Motivation mit einer außergewöhnlichen Systemgastronomiekette erfolgreich zu wachsen sowie mein Unternehmertum in einem jungen aber sehr erfolgreichen Geschäftsmodell voll auszuschöpfen und davon zu profitieren. Als Vollblutgastronom und eigener Chef gibt mir das Konzept mit bewährten Prozessen und jeglicher Unterstützung seitens des Franchisegebers genügend Raum, um mich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Nämlich, dass die Gäste und meine Mitarbeiter eine glückliche Zeit im HANS IM GLÜCK erleben!“

Was Sie mitbringen

Unsere Franchisepartner zeichnen sich durch Leidenschaft aus. Sie sind durch und durch Gastgeber und der Mensch steht im Mittelpunkt ihres Handelns, sowohl im Bezug auf ihre Mitarbeiter als auch auf ihre Gäste. Sie sind Teil einer Gemeinschaft und bringen ihre Erfahrungen und ihre Kenntnisse mit ein.

Mit Leidenshaft und Charisma ihren HANS IM GLÜCK zu führen und den Gästen ein außergewöhnliches Erlebnis zu bereiten, ist die oberste Pflicht als Franchisepartner bei HANS IM GLÜCK. Unternehmerische und kaufmännische Erfahrung sowie Eigeninitiative und Engagement sind dabei ebenso gefragt wie Kontaktfreudigkeit, Gästeorientierung und Erfahrung in der Personalführung – kurz um, wir suchen Menschenfreunde mit Gastgebergenen.

Zahlen & Fakten

40.000 €

Bei der Unterzeichnung des Franchisevertrages werden 40.000 Euro Gebühr fällig.

30 %

Mindestens 30 % der Gesamtinvestition muss als Eigenkapital zur Verfügung stehen.

10 Jahre

Der Vertrag hat eine Laufzeit von 10 Jahren.

6 %

Monatlich fallen 5 % des Nettoumsatzes für das Nutzungsrecht der Marke und 1 % für die Marketingunterstützung an.

Ihre Schritte zum Glück

Die Auswahl unserer neuen Franchisepartner liegt uns besonders am Herzen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und nehmen uns selbstverständliche die Zeit um diese genau zu prüfen.
Als möglicher Franchisepartner durchlaufen Sie einen mehrwöchigen und mehrstufigen Genehmigungsprozess. So haben sowohl Sie als auch wir die Möglichkeit uns besser kennenzulernen und uns im Anschluss gemeinsam für eine Partnerschaft zu entscheiden.

1. SCHRIFTLICHE BEWERBUNG
a. Partnerschaftsantrag
b. Lebenslauf
c. Kapitalnachweis
d. Polizeiliches Führungszeugnis
e. Schufa-Auskunft

2. PERSÖNLICHES KENNENLERNEN IN DER ZENTRALE
3. SCHNUPPERTAGE
4. GESPRÄCH MIT DER GESCHÄFTSLEITUNG
5. VORVERTRAG
6. 3-MONATIGES TRAINING
7. FRANCHISEVERTRAG

Details & Konditionen

Beides ist möglich. Sofern ein oder mehrere Partner gemeinsam einen HANS betreiben möchten, ist im Vorfeld zu klären, wer der operative Partner, also der Geschäftsführer werden soll. Natürlich unterliegen alle Partner dem mehrstufigen Bewerbungs- und Kennenlernprozess.

Die Eintrittsgebühr beträgt 40.000,- € und ist bei Abschluss des Franchisevertrages fällig.

Der Franchisevertrag wird für jeden HANS IM GLÜCK separat geschlossen. Die Laufzeit beträgt 10 Jahre und beinhaltet für den Franchisepartner die Option auf Vertragsverlängerung (2 x 5 Jahre).

Franchisegebühr: Die monatliche Franchisegebühr beträgt 5 % des Nettoumsatzes für das Nutzungsrecht der Marke HANS IM GLÜCK und die laufende Unterstützung durch die Fachabteilungen der Systemzentrale.

Werbegebühr: Die monatliche Werbegebühr beträgt 1 % des Nettoumsatzes. Sie wird in einen Marketingfond eingezahlt, an dem die Franchisepartner beteiligt sind.

Als Franchisepartner starten Sie zunächst mit Ihrem ersten HANS IM GLÜCK. Die Eröffnung weiterer Burgergrills in der Zukunft ist möglich, soweit die operativen HANS IM GLÜCK Kriterien im bestehenden HANS erfüllt werden. Die Eröffnung weiterer HANS IM GLÜCK unterliegt einem detaillierten Entwicklungsplan, der den regionalen wie zeitlichen Rahmen regelt. Innerhalb dieser Regionen erhalten unsere Franchisepartner Gebietsschutz.

Wir expandieren bundesweit in Städten ab ca. 70.000 Einwohnern. Bereits zu Beginn des Bewerbungsprozesses prüfen wir die Standortwünsche und –möglichkeiten unserer Bewerber ebenso wie das zukünftige Entwicklungspotential.

Das Training findet in einem unserer HANS IM GLÜCK statt und dauert zwischen drei Wochen und drei Monaten. Zur Eröffnung Ihres HANS IM GLÜCK muss das komplette Trainingsprogramm absolviert worden sein.

Die Gesamtinvestitionssumme des Franchisepartners pro Standort beträgt, je nach Größe und Ausstattungszustand der Räumlichkeiten, zwischen ca. 700.000 € bis 1.100.000 €. Die Kosten können stark variieren, denn es kommt darauf an, ob es sich um: einen Rohbau, einen schon bestehenden gastronomischen Betrieb, der „teilweise“ umgebaut werden muss oder eine Einzelhandelsimmobilie handelt, die komplett umgewidmet werden muss.

Der erforderliche Eigenkapitalanteil beträgt mind. 30 % der Gesamtinvestitionssumme – also 230.000 € – 360.000 €. Der Erwerb bzw. die Entwicklung eines Standortes obliegt ausschließlich dem Franchisepartner als selbstständiger und eigenverantwortlicher Unternehmer. Der Franchisegeber ist finanziell nicht an der Standortentwicklung beteiligt.

Das kann man pauschal leider nicht beantworten. Unserer Erfahrung nach vergehen von Ihrer Anfrage bis zur Vertragsunterzeichnung ca. drei Monate. Weitere drei bis sechs Monate dauert es dann bis zur Eröffnung. Der Zeitrahmen ist abhängig vom Standort, Baufortschritt, Genehmigungsverfahren und Ihrem HANS IM GLÜCK Training.

 

Sie möchten Teil der HANS IM GLÜCK Familie werden?

Wenn Sie Interesse haben bei uns Partner zu werden, freuen wir uns über eine Nachricht!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

locator

ANSPRECHPARTNER – Frank Lobert

Karlstraße 10, 80333 München
frank.lobert@hansimglueck-franchise.de

 

Partnerschaftsantrag
Drittbestätigung